Onefootball
Dominik Berger

„St. Pauli bleibt bunt“: St. Pauli bringt eigenes Malbuch raus


Im Zuge der Coronakrise lassen sich viele Vereine neue kreative Sachen einfallen. Die Kiezkicker aus Hamburg sind dabei ihrem Motto treu geblieben. Unter dem Titel „St. Pauli bleibt bunt“ hat der FC St. Pauli nun sein eigenes digitales Malbuch an den Start gebracht.

Das Malbuch kann direkt über den Link heruntergeladen werden. Auf 26 Seiten können die Fans der Hamburger die Bilder nach ihren Wünschen selbst gestalten.