Onefootball Deutsch

UPDATE: West Ham will zahlen, aber Haller will wohl nicht gehen

Sébastien Haller will wohl nicht zu West Ham United wechseln. Der französische Stürmer soll nur zu einem CL-Klub gehen wollen.

Der italienische Journalist Nicolò Schira, der als zuverlässige Quelle gilt und für die italienische Zeitung ‚Gazzetta dello Sport‘ schreibt, hatte behauptet, dass Haller kurz vor einem Wechsel zu West Ham United stünde. Die Hammers seien angeblich bereit, 40 Millionen Euro für den 25-Jährigen zu bezahlen, der in London einen bis 2024 datierten Vertrag unterschreiben soll.

Nun vermeldet die ‚Bild‘ jedoch, dass der englische Klub zwar die geforderte Summe bieten würde, aber Haller nicht zu den Londonern wechseln wolle. Er würde nur zu einem Verein gehen, der Champions League spielt.