Schiedsrichteransetzung für den Klassiker steht
Schiedsrichteransetzung für den Klassiker steht

Zum Jahresabschluss wird dem deutschen Fußballfan ein echtes Highlight serviert: Am kommenden Mittwoch treffen der FC Bayern München und Borussia Dortmund im DFB-Pokal-Achtelfinale aufeinander. Schiedsrichter der Partie wird Sascha Stegemann.

Für den 33-Jährigen ist es das erste Mal, dass er ein Spiel zwischen dem deutschen Rekordmeister und dem BVB leitet.

Bisher kam Stegemann in 49 Bundesligapartien zum Einsatz. Ein Spiel der Bayern leitete er zuletzt beim 4:0 Erfolg gegen Mainz 05 in der laufenden Saison.

Die Dortmunder kamen erst in der vergangenen Saison in den Genuss, als Stegemann die Spiele gegen den HSV und Augsburg leitete.