Onefootball
Niklas Levinsohn

Plant der FC Barcelona einen Torwart-Tausch?


Aktuell heißt der Ersatzmann von Marc-André ter Stegen noch Jasper Cillessen. Sollte dieser einen Wechsel anstreben, könnte sich Barças Blick nach Amsterdam richten.

Dort steht mit André Onana nämlich ein vielversprechender junger Mann zwischen den Pfosten, der bereits mit der Philosophie des FC Barcelona vertraut ist. Der Schlussmann aus dem Kamerun spielte von 2010 bis 2015 in der Jugendakademie der Katalanen. Inzwischen ist der 22-Jährige die unangefochtene Nummer Eins bei Ajax Amsterdam und soll unlängst das Interesse des spanischen Meisters geweckt haben.

„Es ist kein Geheimnis, dass Barcelona an Onana interessiert ist“, wird der Berater des Torhüters von ‚Barcawelt‘ zitiert. Berichten zufolge müsste die Blaugrana etwa 20 Millionen Euro lockermachen, um den 1,92-m-Mann von Ajax loszueisen.

Ein möglicher Onana-Transfer steht und fällt allerdings mit der Zukunft von Jasper Cillessen. Der Ersatzmann von Marc-André ter Stegen wurde zuletzt vermehrt mit Wechselgerüchten in Verbindung gebracht. Nur wenn sich diese bewahrheiten sollten, wäre der Weg für André Onana frei. Vorausgesetzt, er hat Lust darauf, sich im Alter von 22 Jahren hinter Marc-André ter Stegen einzusortieren.