Onefootball
Erik Schmidt

Nicht nur in Dortmund: Umtiti wird Barça lange fehlen


Der FC Barcelona muss im Champions-League-Duell mit Borussia Dortmund am Dienstag, und weit darüber hinaus, auf Samuel Umtiti verzichten.

Die Katalanen teilten am Freitagabend mit, dass der Innenverteidiger einen Mittelfußbruch erlitt. Wie lange der Franzose demnach fehlen wird, ist noch nicht bekannt.

Umtiti ist nicht der einzige Akteur, um den sich der spanische Meister aktuell sorgen muss. Schließlich steht nach wie vor auch hinter dem Einsatz von Lionel Messis im Westfalenstadion ein großes Fragezeichen. Der Argentinier laboriert weiterhin an Wadenproblemen.