Onefootball
Niklas Levinsohn

Nach Kreuzbandverletzung: Rummenigge schließt Sané-Wechsel aus


Coutinho statt Sané? Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge schließt eine Verpflichtung von Leroy Sané aus. Zumindest für diesen Sommer.

„Nein, Leute. Jeder weiß, was ein Kreuzbandriss bedeutet und was die Ausfallzeit betrifft“, ließ Karl-Heinz Rummenigge laut der ‚Bild‘ keine Zweifel daran, dass Leroy Sané in diesem Sommer kein Spieler des FC Bayern München wird. Ivan Perišić wurde bereits verpflichtet, Philippe Coutinho soll sich zeitnah dem deutschen Rekordmeister anschließen.

Mittel- bis langfristig könnte der 23-Jährige nichtsdestotrotz an der Säbener Straße landen. Wie ‚Bild‘ und ‚Sport Bild‘ berichten, sei ein weiterer Vorstoß der Münchner im Winter oder aber im Sommer 2020 durchaus wahrscheinlich. Möglicherweise ist der Wechsel also nicht aufgehoben, sondern nur aufgeschoben. Rummenigge & Co. werden den Genesungsprozess Sanés sicherlich genau verfolgen.