Onefootball
Helge Wohltmann

Europa League: Frankfurt trifft auf den nächsten Hammergegner


Als letzter deutscher Verein verteidigt Eintracht Frankfurt die Ehre der Bundesliga. Im Viertelfinale wartet allerdings wieder ein richtiger Brocken.

Eintracht Frankfurt wird auf SL Benfica treffen und muss zunächst auswärts ran. Der portugiesische Spitzenreiter wird eine richtig harte Nuss für die SGE.

Allerdings wird es natürlich wieder eine schöne Reise für die Fans werden, die sich sicher über den traditionsreichen Gegner freuen, der ja immerhin meist Dauergast in der Champions League ist. Die Spiele werden am 11. und 18. April ausgetragen und die Adler werden um 21 Uhr spielen.

Das sind die anderen Partien

Arsenal FC vs. SSC Neapel

Villarreal CF vs. Valencia CF

Slavia Prag vs. Chelsea FC


Auch die möglichen Halbfinalbegegnungen stehen bereits fest. Die Eintracht würde entweder auf Slavia Prag oder auf Chelsea treffen. Das andere Halbfinale ergibt sich aus den Siegern der Partien Arsenal vs. Neapel und Villarreal vs. Valencia.