Onefootball
Helge Wohltmann

Bleibt Thommy bei der Fortuna? „Option ist da“


Bei Fortuna Düsseldorf bekommt Erik Thommy wieder die Chancen, die er zuletzt beim VfB Stuttgart nicht mehr bekam. Der Mittelfeldspieler könnte deshalb bleiben.

„Ich merke, dass ich von Spiel zu Spiel besser reinkomme und mehr an Substanz gewinne“, sagte er dem ‚Express‘ über seine Fortschritte, die er unter Friedhelm Funkel macht. „Ich weiß, dass ich in der letzten Saison in der Rückrunde wenig gespielt habe, aber ich glaube, ich bin auf einem guten Weg.“

Aktuell ist er allerdings nur für ein Jahr vom VfB ausgeliehen. Sein Aufenthalt in Düsseldorf muss jedoch nicht so kurz bleiben. Thommy kann sich einen längeren Verbleib durchaus vorstellen: „Eine Option ist da.“ Zunächst einmal muss aber der Klassenerhalt eingetütet werden.

Nach zuletzt zwei Niederlagen muss dafür wieder ein Erfolgserlebnis her. „Es geht jetzt weiter, wir haben jetzt Zeit gehabt mehr zu trainieren und mehr zu machen.“ Sorgen macht er sich bisher aber noch nicht. „Wir sind mentalitätsstark und das wird uns in dieser Saison sicherlich noch das ein oder andere mal helfen.“