Onefootball
Tobias Herrmann

Bayern gegen Leipzig: Alles, was du zum Spiel wissen musst


Bei den Bayern geht es aufwärts, das soll sich auch gegen Leipzig nicht ändern. Doch die wollen etwas aus München mitnehmen.

Das Gesprächsthema des Spiels

Das Spitzenspiel des 16. Spieltags findet in München statt. Leipzig kann mit einem Sieg gegen den Rekordmeister einen Platz gut machen. Die Bayern hingegen wollen die starke Form der letzten Wochen bestätigen und sich auch gegen RB keine Blöße gegen. Traditionell kann es zwischen beiden Mannschaften kurz vor der Winterpause knallen.

FBL-GER-BUNDESLIGA-HANOVER-BAYERN-MUNICH-1545201075.jpg


Das sagen die Trainer

Niko Kovač: „Wir müssen dominant und selbstbewusst auftreten. Wir wissen, dass wir auf dem Weg nach oben sind. Die Stärken, die wir gegen Hannover gezeigt haben, müssen wir wieder auf den Platz bringen.“

Ralf Rangnick: „Zu Hause haben wir schon gezeigt, dass wir mit dem FCB nicht nur auf Augenhöhe sein können. Wir brauchen bei den Bayern einen sehr mutigen und selbstbewussten Auftritt, um etwas zu holen.“


So könnten sie spielen

Bayern: Neuer – Kimmich, Süle, J. Boateng, Alaba – Thiago, Goretzka – Gnabry, T. Müller, Coman – Lewandowski

Leipzig: Gulacsi – Konaté, Orban, Upamecano – Klostermann, Demme, Halstenberg – Laimer, Kampl – Ti. Werner, Y. Poulsen


Die Angeberfakten des Spiels

  • Zum 5. Mal stehen sich der FC Bayern München und RB Leipzig in der Bundesliga gegenüber.
  • Nach zuvor 3 Siegen der Münchner gewannen die Sachsen das letzte Duell mit 2-1.
  • Der FC Bayern München gewann die letzten 3 Bundesliga-Spiele allesamt und traf in den letzten 5 Bundesliga-Spielen immer mindestens doppelt.

Wer pfeift das Spiel?

Schiedsrichter: Marco Fritz

Assistenten: Dominik Schaal, Marcel Pelgrim

Vierter Offizieller: Daniel Schlager

VA: Guido Winkmann