AS Monaco meldet bei Cesc Fàbregas Vollzug

Onefootball Niklas Levinsohn

Nächster Hochkaräter für die stark abstiegsbedrohte AS Monaco. Der Klub aus dem Fürstentum hat sich die Dienste von Cesc Fàbregas gesichert.


Was sich in den letzten Tagen und Wochen bereits angedeutet hatte, ist nun offiziell: Die AS Monaco nimmt Cesc Fàbregas unter Vertrag. Der 31-jährige Spanier kommt vom FC Chelsea und unterschreibt beim Team von Thierry Henry bis 2022. Gemeinsam mit dem ebenfalls neu verpflichteten Naldo soll der Mittelfeldmann dabei helfen, den Meister der Saison 2016/17 in der Ligue 1 zu halten.