Onefootball
Jan Schultz

🤕 In der Quali verletzt: BVB sorgt sich um Delaney


Als hÀtte Borussia Dortmund dieser Tage nicht schon genug Sorgen: Jetzt verletzte sich auch noch Mittelfeldmann Thomas Delaney.

Der DĂ€ne wollte am Montagabend seiner Nationalmannschaft helfen, in Irland das EM-Ticket lösen. Nach nur neun Minuten hatte sich dieses Vorhaben fĂŒr den Dortmunder allerdings erledigt. Denn in einem Zweikampf knickte er ĂŒbel um, hielt sich anschließend das Sprunggelenk.

Der Arbeitstag war damit fĂŒr ihn beendet. Eine genaue Diagnose steht freilich noch aus, die Bilder lassen aber nichts Gutes erahnen. Lucien Favre muss aller Voraussicht nach also vorerst ohne Delaney planen. Den hatte er in den jĂŒngsten drei Partien aber ohnehin zum BankdrĂŒcker degradiert.