Onefootball
Antonia Hennigs

RB Leipzig siegt erneut und übernimmt die Tabellenführung


RB Leipzig ist momentan einfach nicht zu stoppen. In Düsseldorf besiegten sie die Fortuna mit 3:0 und stehen nun an Platz eins der Tabelle.

Furios ging es bereits los mit einem Blitzstart der Leipziger. Patrik Schick traf schon nach anderthalb Minuten zum 1:0. Dabei blieb es dann auch lange, bis Timo Werner nach etwa einer Stunde einen Elfmeter wegen Handspiels von Kaan Ayhan sicher verwandelte. Die Entscheidung fiel in der 75. Minute durch Mukiele per Kopf.

Leipzig-Coach Julian Nagelsmann war bis zu dieser Partie allein gegen Fortuna Düsseldorf noch sieglos in der Bundesliga. Mit dem sechsten Liga-Sieg in Folge ist auch diese Negativ-Serie gerissen.