Onefootball
Matti Peters

Barça siegt souverän, Messis erzielt 35. Hattrick in LaLiga


Der FC Barcelona hat im Duell mit RCD Mallorca kurzen Prozess gemacht. Es war mal wieder die Show des Lionel Messi. Den schönsten Treffer des Tages erzielte aber ein anderer.

Die Katalanen hatten zu keinem Zeitpunkt den Eindruck hinterlaßen, dass der Außenseiter für eine Überraschung im Camp Nou sorgen könnte. Nationalkeeper Marc-André ter Stegen lieferte mit einem weitem Abschlag den Assist des Tages. Danach legte Messi so richtig los und schnürte seinen nächsten Dreierpack.

Es war bereits das 35. Mal in der spanischen Liga. Also ein weiterer Meilenstein einer ruhmreichen Karriere. FĂĽr die Leute, die sich an der ewigen G.O.A.T.-Debatte erfreuen gibt es noch ein Leckerli. Messi hat jetzt einen Dreierpack mehr als … Naja ihr könnt es euch sicher denken.

Für das beste Tor am Abend reichte es allerdings nicht. Diesen Titel sicherte sich Luiz Suárez mit einem Hackentreffer vom anderen Stern.

FC-Barcelona-v-RCD-Mallorca-La-Liga-1575756039.jpg

Am Ende sicherte sich Barcelona durch das 5:2 vollkommen verdient die drei Punkte und verteidigt so die TabellenfĂĽhrung.