Onefootball
Matti Peters

👑 Die Besten vom Punkt: Mainz 05 stellt neuen Bundesliga-Rekord auf


37 Jahre hatte die alte Bestmarke im deutschen Fußballoberhaus Bestand. Jetzt hat sich der FSV Mainz 05 die Krone der Elfmeterschützen aufgesetzt.

Daniel Brosinski verwandelte den Strafstoße in der Partie gegen den SC Paderborn sicher. Damit stehen die Nullfünfer bei nun 25 in Folge versenkten Elfmetern – neuer Bundesligarekord.

Zuvor war der VfL Bochum zwischen 1978 und 1982 insgesamt 24 Mal erfolgreich.