Onefootball
Helge Wohltmann

🎥 Neuer wird auch das Frankfurt-Spiel verpassen


Manuel Neuer wird für das Duell mit Eintracht Frankfurt nicht rechtzeitig fit werden. Der Torwart peilt das DFB-Pokalfinale gegen RB Leipzig an.

‚Sky‘-Reporter Torben Hoffmann, der beim Training vor Ort war, hatte bereits berichtet, dass es nichts werden würde. Neuer habe zunächst mit den anderen angeschlagenen Spielern, Javi Martínez und Christian Früchtl, individuelles Training absolviert, ehe er torwartspezifisch arbeitete. Die Partie am Samstag komme aber zu früh.

Inzwischen hat Niko Kovač den Ausfall bestätigt: „Manuel Neuer hat heute gute Fortschritte gemacht. Die Wade hält. Er ist auf dem Weg der Besserung, aber wird am Wochenende nicht spielen. James Rodriguez wird ebenfalls nicht zur Verfügung stehen.“