Onefootball
Niklas Levinsohn

🎥 Gladbach stellt die Weichen fĂŒr die Zukunft


Gute Neuigkeiten aus dem Nachwuchsbereich von Borussia Mönchengladbach. Heute konnte der sogenannte FohlenStall offiziell eröffnet werden.

Dabei handelt es sich um einen GebĂ€udekomplex, in dem kĂŒnftig bis zu 24 Nachwuchsspieler permanent untergebracht werden können. Bislang standen den Jungspunden der Borussia lediglich zwölf InternatsplĂ€tze zur VerfĂŒgung. „Hier haben wir nun noch bessere Möglichkeiten geschaffen, um Top-Spieler professionell zu entwickeln“, so Sportdirektor Max Eberl ĂŒber den Neubau am FohlenCampus.

Finanziell unterstĂŒtzt wurde die in 14 Monaten errichtete Nachwuchseinrichtung durch die Santander Consumer Bank, die bereits seit mehreren Jahren Hautsponsor der Fohlen-Jugend ist. Die RĂ€umlichkeiten des GebĂ€udes, das ĂŒber eine Sauna und Indoor-PlĂ€tze fĂŒr Fußballtennis mit Kunstrasen verfĂŒgt, sind bereits von den Gladbacher Talenten bezogen worden.